Chinesisch Süss-Sauer

Zutaten

  • Poulet
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Peperoni
  • (Karotten, Bambussprossen)
  • 6 EL Apfelessig
  • 4 EL Ketchup
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Stärkemehl (Maisstärke)
  • Eingelegte Ananas, geschnitten (ca. 270g)
  • 150g Zucker
  • 3dl Wasser
Süss-Sauer
Gemüse anbraten Das Gemüse anbraten
Sauce anrühren Die Sauce separat anrühren
Köcheln lassen Alles gemeinsam köcheln lassen

Zubereitung

  1. Das Poulet mit etwas Öl anbraten.
  2. Das Fleisch zur Seite stellen und dann das Gemüse anbraten.
  3. In einen separaten Topf den Zucker, eine Prise Salz und ca. 2/3 des Wassers geben. Auf der Herdplatte erwärmen und den Apfelessig, Ketchup und die Sojasauce hinzufügen. Umrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Dann die Ananasstücke inklusive Saft hinzugeben.
  4. Zu dem restlichen Wasser die Maisstärke unterrühren.
  5. Das Gemisch der Sauce hinzuschütten und nochmals aufkochen lassen.
  6. Nun die Sauce mit dem Gemüse und dem Fleisch verrühren und noch etwas weiter köcheln lassen.
  7. Am besten mit Jasminreis servieren.