Curry

Zutaten

  • 3 Peperoni
  • 5dl Kokosnussmilch
  • Thai Kitchen Curry Paste (grün oder gelb)
  • Optional: Bambussprosse
  • Babymais aus dem Glas
  • Grüne Bohnen (Dose)
  • 2 Zucchetti
  • Poulet
  • Naturjoghurt
Curry
Poulet Poulet anbraten
Gemüse Dann Gemüse anbraten
Paste Paste erwärmen
Kokosnussmilch Kokosnussmilch hinzugeben
Curry fertig

Zubereitung

  1. Das Poulet in etwas Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Dann das geschnittene Gemüse mit etwas Salz ebenfalls anbraten und anschliessend etwas dünsten.
  3. Die Curry Paste mit dem Gemüse vermengen. Warm werden lassen.
  4. Mit der Kokusnussmilch aufgiessen und kurz aufkochen.
  5. Hitze reduzieren. Bohnen und geschnittenen Mais hinzugeben und warm werden lassen.
  6. Mit Jasminreis und Naturjoghurt servieren.