Chicken Pie

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Zwiebeln
  • 600g Poulet
  • 350g Pilze (Champignons)
  • 1 Bund Thymian
  • 1.5dl Wasser
  • 1 EL Rotweinessig
  • 375g Blätterteig
Chicken Pie
Step 1 Fleisch mit Zwiebeln anbraten
Step 2 In der Ofenform
Step 3 Mit dem Teig bedecken
Step 4
Gebacken

Zubereitung

  1. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Zwiebeln mit dem geschnittenen Poulet etwa 6 Minuten anbraten.
  2. In einer separaten Pfanne die halbierten Pilze für rund 4 Minuten bräunen.
  3. Die Pilze dann dem Fleisch beigeben und die Hälfte der Thymianblätter in die Pfanne zupfen.
  4. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Mischung in eine Backform geben und den Rotweinessig zusammen mit dem Wasser unterrühren.
  6. Den Blätterteig über die Backform legen und die Ränder mit dem Kochlöffel unter die Masse schieben.
  7. Die Oberfläche gekreuzt einschneiden und mit etwas Olivenöl bestreichen.
  8. Die restlichen Thymianzweige in die Mitte stecken.
  9. Im Ofen bei 200 °C für 15 Minuten backen.