Spaghetti Bolognese

Zutaten

  • 1kg Rindhackfleisch
  • 2 grosse Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5dl Tomatensauce
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • Öl zum anbraten
  • Etwas Salz und Zucker
Spaghetti Bolognese

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln auf hoher Stufe in Öl anbraten.
  2. Das Fleisch dazugeben und gut anbraten.
  3. In der Pfanne ein kleines Loch freimachen und das Tomatenmark hineingeben. Dazu 2 EL Zucker und etwas Salz.
  4. Knoblauch dazugeben, alles vermischen und die Hitze etwas zurückstellen.
  5. Die Tomatensauce in die Pfanne geben, die Flasche mit ca. 1dl Wasser füllen, schütteln und ebenfalls hinzuleeren.
  6. Mit Salz und Zucker abschmecken.
  7. Bei kleinster Stufe für zwei Stunden ziehen lassen.