Mario

Dieses kleine JavaScript-Spiel für gängige Browser war das Resultat einer kleinen Nachmittagsspielerei mit Game Loops. Das Produkt war relativ simpel: Der Spieler kann den Charakter mit den Pfeiltasten nach links und rechts laufen lassen und muss so den herunterfallenden Bomben ausweichen. Gelingt dies nicht - sprich der Charakter wird von einer Explosion getroffen - ist das Spiel vorbei und kann neu gestartet werden.

Zukunftsplanung

Es ist geplant, das Programm neu in Swift zu schreiben - inklusive einer bereits bestehenden Liste vieler spielerischen Erweiterungen. In einem iOS-Mini-Spiel kann man dann auch nicht mehr so leicht schummeln wie bei einem JS Spielchien ;-)

JavaScript Mario Bildschirmfoto